Behandlung in Narkose

Auf Wunsch kann die Zahnbehandlung in unserer Praxis auch in Vollnarkose oder Sedierung (ähnlich Dämmerzustand) durchgeführt werden. Dafür arbeiten wir mit einem Anästhesisten zusammen, der während der ganzen Behandlungszeit Atmung und Herzschlag des Patienten überwacht.

Patienten mit großer Zahnarztangst kann so geholfen werden und auch größere Operationen sind so angenehmer.

Bei Kindern mit kariös zerstörtem Milchgebiss ermöglicht eine solche Behandlung die Sanierung der Zähne in nur einer Sitzung und hinterlässt keine negativen Erinnerungen.


Sie befinden sich auf Seite:   
Behandlungsspektrum   
 
Datenschutzerklärung
Sieghartstr. 27      
85560 Ebersberg      
Tel: 08092 - 22 6 22   
Fax: 08092 - 87 1 17   
praxis@dr-trautmann.de